Heimkino Red Dream

Ein weiteres Mal durfte der HEIMKINORAUM Berlin einen Heimkino-Traum erfüllen! Ganz nach den Vorlieben der Kundin, entstand hier ein komplettes Dunkelkino in Rot. Ein großes Bild und echte Kinosessel wie im richtigen Kino waren gefordert. Was der HEIMKINORAUM aus diesen Anforderungen zauberte, das sehen Sie jetzt!

Alles fing damit an, dass die Kundin vor nur knapp einem Monat unseren Laden betrat. Sie zog in ein neues Einfamilienhaus, bei welchem Sie noch einen freien Raum hatte. Was passt da also besser hinein als ein eigenes Heimkino?
Unser Projektmanager besichtigte die Raumbegebenheiten und erstellte eine Planung. Dank der guten Raummaße von 4x5m konnte eine große Elite Screens Rahmenleinwand mit einer enormen Bildbreite von 2,99m einziehen. Ein gigantisches Bild, welches sich über die ganze Wand zieht, da bleibt links und rechts natürlich nicht viel Platz für Lautsprecher übrig!

Daher verbaute unser Team alle Fontlautsprecher hinter der Leinwand. Dabei ist zu beachten, dass die Leinwand mit einem akustisch transparenten Tuch bespannt wird. Somit reduziert man zum einen eine Dämpfung des Sounds auf ein Minimum und muss zum anderen keine Kompromisse bei der Bildqualität eingehen.

Schwarze, lichtdichte Kino-Vorhänge umrahmen dabei das Bild, um einerseits optisch mehr Kontrast zu erschaffen und zweitens störende Lichtquellen wie Fenster und Türen zu verdecken.

Hinter der Leinwand verstecken sich drei DALI Opticon LCR Lautsprecher, welche das 5.1.2 System, bestehend aus zwei weiteren DALI Opticon LCR als Surroundlautsprecher, einem DALI SUB E12-F und DALI Phantom Deckeneinbaulautsprechern komplettieren. Für ein noch besseres Tonerlebnis wurden dazu Decken- bzw. Akustiksegel installiert. Doch auch schon einfache Dinge wie Raufasertapete und Teppich begünstigen dies.

Der schwarze Sony VW-VPL260ES darf in einem solchen Kino natürlich nicht fehlen – UltraHD, 4K, 3D, Farbperfektion, HDR und motorische Bedienung – so lässt sich ein Filmerlebnis genießen!

Dieser hat das einzigartige  HEIMKINORAUM HDR Tuning, er steht in einem schwarzen Beamerkasten und fügt sich somit übergangslos ins schwarze Deckenbild ein.

Die ganze Technik verbirgt sich in einem Technik-Rack der CW Entertainment Möbel Serie. Ein eigens angefertigtes Möbelstück des HEIMKINORAUM Berlin, welches exklusiv an Heimelektronik angepasst wurde. Dank der ausreichenden Tiefe, angelegten Kabelwegen und Lüftungsschlitzen, kann hier jedes große Gerät seinen Platz finden ohne großen Kabelsalat! In diesem Fall tat dies unter anderem der große Yamaha RX-A1070 Receiver und OPPO 203 UHD Bluray Player.

Neben einem “kablelfreien” Erscheinungs-Bild, welches HEIMKINORAUM anstrebt, darf bei der “Schlüsselübergabe” des Kinos natürlich nicht mehr als eine Fernbedienung vorhanden sein. Die Logitech Harmony Elite zentralisiert die Steuerung aller Home-Entertainment Geräte.

Die Sahnehaube des Heimkinos stellen die Kino-echten-Ledersessel dar. Es handelt sich um die voll motorisierten VNX defender Sessel, bei welchen man Fußstützen und Rückenlehne separat bedienen kann, mit geräumigen Klappen und Getränkehaltern, diese bieten maximalen Komfort.

Hochwertiger Kino Teppich,  Akustik Deckensegel und schwere Vorhänge.
Ein Filmerlebnis besser als im Kino!

Wir haben in diesem Fall die komplette Planung und Realisation in Eigenregie für unseren Kunden durchgeführt und möchten uns noch einmal herzlich bei unserem Kunden für die Chance und das in uns gesetzte Vertrauen bedanken.

Wünschen Sie sich nun auch eine komplette Heimkino Lösung in Ihrem eigenen Zuhause?
Wir finden mit Ihnen zusammen die Lösung. Besuchen Sie uns am Standort Berlin oder in einem unserer weiteren HEIMKINORAUM Fachgeschäfte in ganz Deutschland und in Luxemburg.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und würden gerne auch Ihre ganz persönlichen Wünsche erfüllen. Fachlich kompetent und bezahlbar für jeden Raum und jedes Budget.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Warenkorb ist leer